Details zu ihrer Auswahl

Überschrift
ETW im denkmalgeschützten Jugendstilhaus
Objektnummer:
VO 2058
Objekttyp:
Wohnung
Baujahr:
1913
Ort:
Leipzig - Mölkau
Vermietet:
ja
Zimmer:
3
Badezimmer:
mit Tageslichtbad
Balkon/Terrasse:
Balkon
Keller:
ja
Garage/Stellplatz:
-
Wohnfläche:
73,91 m²
Nutzfläche:
15 m²
Grundstücksfläche:
350 m²
Heizungsart:
Fernwärme
Energieausweis:
Denkmalschutz
Warmwasser inkl.:
-
Kaufpreis:
125.000 €
Kaltmiete:
4.848 EUR p.a.
Provision:
Käufer 6,96 % inkl. MwSt
Hauptbild
Blick vom Balkon
bilder
Aussenanlage.AussenanlageAussenansicht - EingangBlick vom BalkonEngelsdorfer StrasseGegenueberliegende SeiteGrundriss KellerGrundriss WE 3KellerRueckansicht.RueckansichtSchablonenmalereiSeitenansichtTreppenaufgangTreppenhaus.TreppenhausUmgebung.Umgebung
 
VERKAUFT
Zum Exposé =>

Zurück

Beschreibung

Das dreigeschossige Mehrfamilienhaus, in halboffener Bebauung entstand zwischen den Jahren 1911/ 1913 nach Plänen des Architekten Prof. Max Bösenberg & Sohn.

 

In den Jahren 2002/2003 fanden Sanierung und Umbau statt. Über drei

verputzten Vollgeschossen erhebt sich eine weitere Wohnetage "als steiles Mansardengeschoss".

 

Zur erhaltenen Ausstattung, die baugeschichtlich und städtebaulich von Bedeutung sind, gehören u.a. das hölzerne Treppenhaus mit Schablonenmalerei, Strukturglasfenster, denkmalgeschützte Wohnungseingangstüren und farbige Schablonenmalerei an der Traufe.

 

Die genannte Eigentumswohnung befindet sich im 1. Obergeschoss und umfasst 3 Räume, die Küche mit Zugang zum Balkon und ein Tageslichtbad mit Wanne.

 

2014 wurde das Bad durch die Mieter, genehmigt von der Hausverwaltung und den Eigentümern optimiert und umgebaut.

 

Das Haus befindet sich in einem gepflegten Zustand mit einen begrünten und in sich geschlossenen Innenhof.

 

Zur Wohnung gehörend ist ein Kellerabteil.

 

Ausstattung
  • Eigentumswohnung (03)
  • Grundstück 350 m²
  • Wohnfläche 73,91 m²  
  • vermietet seit 2003
  • Denkmalschutz
  • Sanierung 2003
  • Baujahr 1913

 

  • Nettokaltmiete: 404,00 EUR
  • letzte Mietanpassung: 02.2018
    • 145,81/ 1.000 MEA
    • Hausgeld 323,00 EUR
    • Hausgeld gesamt:   (31.12.2019) 31.869,26 EUR
    • Hausgeldanteil WE: (31.12.2019)   4.640,48 EUR

 

  • 3 Zimmer
  • Balkon
  • Parkett
  • großzügige Raumaufteilung
  • Tageslichtbad mit Wanne
  • Badumbau 2014
  • Keller

 

  • 1. Obergeschoss
  • 3 Etagen
  • ausgebautes Dachgeschoss
  • 8 Wohneinheiten
  • Energieausweis: nicht erforderlich - Denkmalschutz

 

Lage

Mölkau ist eine Bekanntschaft mit ländlicher Gelassenheit. Ein außergewöhnliches Viertel im Osten von Leipzig. Von Wiesen und Feldern umgeben, schließen sich an Mölkau die ehemals selbständigen Dörfer Baalsdorf, Engelsdorf und Holzhausen an.

 

Nur 15 Minuten mit der S-Bahn vom Stadtzentrum entfernt mit optimalen Einkaufs- und Erholungsmöglichkeiten, findet Mölkau wachsende Beachtung beim Wunsch nach den eigenen vier Wänden.

Sonstiges

Provision:

Käuferprovision 6,96 % inkl. gesetzlicher MwSt.

Die Maklerprovision ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer zu zahlen.

 

Weiteres:

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Diese Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Für verdeckte Mängel übernehmen wir keine Haftung.

 

Der Maklervertrag mit Spieß - Immobilien kommt durch gesonderte schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zu Stande.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es die gesetzlichen Vorschriften erfordern, Ihnen, als Verbraucher, vor Erbringung unserer Maklerdienstleistungen ein Vertrags- und Informationspaket zur Verfügung zu stellen. Daher bitten wir Sie, uns Ihre Angaben zu Namen, Adresse, Telefon-Nr. und E-Mail-Adresse genau anzugeben.

 

Versicherungsschutz

Markel International Insurance Company Ltd., Niederlassung für Deutschland
Sophienstr. 26
80333 München
Deckungssumme 1.000.000 €

Verbraucherinformation:

Online-Streitbeilegung gem. Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zu Online-Streitbeilegung (OS) bereit,
die Sie hier finden:
http://ec.europa.eu/consumers/odr

Zurück

 

Zu diesem Objekt eine Anfrage senden =>